Unsere Sprechstunden

Anmeldung

Geöffnet:
Montags 07:00-19:00 Uhr Dienstags 07:00-19:00 Uhr Mittwochs 07:00-12:30 Uhr Donnerstags 07:00-19:00 Uhr Freitags 07:00-12:30 Uhr

Terminvereinbarung erforderlich

Patientenservice

Rezept online bestellen
Überweisung online bestellen
Facharzt suchen
Notdienstfinder der Apotheke
Downloadbereich
Praxiszeitung

Wir sind ...

eine barrierefreie Praxis.

Wir sprechen ...

deutsch
englisch
französisch
griechisch
italienisch
kroatisch
portugiesisch
schwedisch
spanisch



DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gemeinschaftspraxis am MarienplatzAdresseQR
Dr.med. Evelyn Modlich, Herbert Trautermann, und Kollegen
Stresemannstr. 28
41236 Mönchengladbach

Telefon: +49 2166 62290
Telefax: +49 2166 622922

info@hausarzt-marienplatz.de
www.hausarzt-marienplatz.de

 

VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG:

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:  Dr. E. Modlich und H. Trautermann
Praxisname:  Gemeinschaftspraxis am Marienplatz
Adresse:  Stresemannstr. 28, 41236 Mönchengladbach
Kontaktdaten:  02166/6229-0, info@hausarzt-marienplatz.de

ZUSTÄNDIGE DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE:

Sie erreichen die/den zuständige/n Datenschutzbeauftragte/n unter:
Name: normcondata GmbH
Anschrift: Ettore-Bugatti-Straße 41, 51149 Köln
Kontaktdaten: 02203/9804218 , datenschutz@normcondata.de

INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ:

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Patient(­inn)en ,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig.
Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat. Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Behandlungsverhältnis. Hier werden Sie bei Besuch der Praxis gesondert informiert.

  1. Zweck der Datenverarbeitung
    Die Seite www.hausarzt-marienplatz.de ist besuchbar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) gespeichert. Dies ist gemäß Urteil des EuGH vom 19.10.2016 (C-582/14) möglich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie eingewilligt haben oder dies gesetzlich vorgesehen ist.
    Wir bieten jedoch bestimmte Serviceleistungen (Terminvereinbarungen, Rezept- und Überweisungsbestellung, Kontaktformular) an. Wenn sie diese Serviceleistungen in Anspruch nehmen müssen zweckgebunden persönliche Daten erhoben werden ohne die uns eine Bearbeitung ihres Anliegens nicht möglich wäre. Diese Daten werden ausschließlich per email in unsere Praxis weitergeleitet, dort ihrem Zweck entsprechend weiterverarbeitet und dann gelöscht. Eine Kopie der erhobenen Daten wird an Sie zur Kontrolle übermittelt. Eine weitere Speicherung der Daten oder nicht zweckgebunde Weiterverarbeitung der Daten findet nicht statt.
  2. Ihre Rechte
    Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige  Verarbeitung zu widerrufen.Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
    Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI),
    Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/384240 Fax: 0211/38424-10 E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
  3. Rechtsgrundlage
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns (siehe unter Ziff. 1.) wenden.
  4. Empfänger ihrer Daten
    Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.
    Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.
  5. Speicherung ihrer Daten
    Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.
    Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.